Start der BETA Phase!
250 Trades kostenlos eintragen

LogIn & Registrierung
Top 10 von #1 bis #50
Zeitraum: 24h

#31BitTorrent8.85%
#41Aurora8.73%
#21Maker4.18%
#11TRON3.88%
#25Crypto.com..2.39%
#430x1.64%
#24Basic Atte..0.75%
#32Qtum0.58%
#15IOTA0.51%
#13Monero0.40%
Flop 10 von #1 bis #50
Zeitraum: 24h

#12Bitcoin SV-7.62%
#27Chainlink-5.60%
#28Bitcoin Go..-5.10%
#17Cosmos-3.68%
#38Lisk-3.03%
#45DigiByte-2.92%
#20NEM-2.90%
#14Dash-2.27%
#4Bitcoin Ca..-2.00%
#16Tezos-1.87%
MyCryptList.com | Portfolio Management für Kryptowährungen (BETA)
Letztes Kurs Update: 26.05.2019 10:15
Home LogIn & Register FAQs | Über MyCryptList.com News
#1 BitcoinBTC126,54 Mrd. EUR
141,81 Mrd. USD
€7.139,85$8.001,28Fr. 8.014,880.09%0.95% Favorit Meinem Bestand hinzufügen
Home FAQ

Bitcoin (BTC)

Dieser Artikel wurde am 04.10.2018 10:16:52 verfasst.

Das Wichtigste im Überblick

Symbol:BTC
Erscheinungsjahr:2009
Urheber:Unbekannt
Mining:SHA-256
Zahlungsmittel:sowohl online als auch in ausgewählten Geschäften weltweit
Ledger Nano S: Nein, wird nicht unterstützt
Webseite:https://bitcoin.org

Was ist Bitcoin?

Bitcoin steht sowohl für eine Kryptowährungseinheit als auch für die Buchungstechnologie im Hintergrund. Im allgemeinen Sprachgebrauch ist es das Synonym für die Bitcoin-Währungseinheit. Diese ist ausschließlich digital und basiert auf einer Blockchain.
Bitcoins sind in ihrer Anzahl begrenzt. Ähnlich wie Edelmetalle werden sie "geschürft". Um eine Münze zu erhalten, muss eine fortlaufende Nummer berechnet werden. Die Nummerierung basiert auf einem komplizierten Algorithmus, dessen Lösung umso komplexer wird, je mehr Einheiten im Umlauf sind. Daher nimmt der Aufwand für das Finden neuer Bitcoins im Zeitverlauf zu. Er schlägt sich in einer wachsenden, benötigten Rechenleistung und einem zunehmenden Energieverbrauch nieder. Sinkt der Wert eines neuen Bitcoins unter die Kosten für die Gewinnung, lohnt sich das Schürfen nicht mehr. Es werden keine dann keine neuen Einheiten mehr erstellt.

Die Technik hinter Bitcoin

Bitcoin basiert auf der Blockchain-Technologie. Diese verzichtet auf ein zentrales Register. Stattdessen werden alle Daten rund um den Zahlungsverkehr in Blöcken gespeichert. Diese Blocks werden auf mehreren Servern gespiegelt und von den Anwendern automatisch geprüft und legitimiert. Sind die neuen Daten konsistent, wird auf Ihnen basierend das Register weitergeführt. Auf diese Weise entsteht eine lange Kette von Informationsblöcken: die Blockchain.
Das revolutionäre an dieser Technik ist die Möglichkeit, auf eine einzige Verwaltungsinstanz zu verzichten. So ist für die Abwicklung des Zahlungsverkehrs keine Bank mehr nötig. Bisher fiel Geschäftsbanken die Aufgabe zu, vor einer Überweisung das betreffende Konto auf Deckung zu überprüfen und anschließend den gewünschten Geldfluss in die Wege zu leiten. In der Blockchain gibt ein User der Community bekannt, dass er eine Zahlung vornimmt. Diese Information wird gespeichert. In den Verzeichnissen der Anwender können alle einsehen, ob der Überweisende ausreichend Guthaben hat und die Überweisung bestätigen.

Vorteile gegenüber anderen Kryptowährungen

  • Weist das höchste tägliche Handelsvolumen aller Kryptowährungen aus.
  • Hohe Akzeptanz als Zahlungsmittel
  • Eine große Bekanntheit weltweit
  • Aktive Nutzergemeinschaft
  • Geprüfte Blockchain-Technologie
  • Historisch einmalige Wertsteigerung
  • Wachsende Akzeptanz weltweit
  • Der Handel ist kaum gesetzlich reguliert.

Nachteile des Bitcoins

  • Die zugrunde liegende Technologie ist noch nicht vollkommen ausgereift.
  • Das Mining benötigt hohe Rechenkapazitäten und viel Strom.
  • Spekulanten haben den Markt für sich entdeckt.
  • Sehr volatile Kursverläufe
  • Staatliche Eingriffe sind jederzeit möglich. China hat den Handel mit Bitcoins eingeschränkt und Mining-Farmen geschlossen.
  • Der "innere Wert" eines Bitcoins lässt sich schwer feststellen.
  • Ein großer Teil des Bestands ist in den Händen weniger Investoren.
  • Es besteht die Gefahr großer Kursstürze, wenn sich ein Großinvestor zum Verkauf entschließt.
  • Der Bitcoin-Kurs wird durch keine Zentralbank gestützt.

Besonderheiten

  • Bitcoins sind nicht mit herkömmlichen Fiat-Geld zu vergleichen. Steigt die Anzahl der im Umlauf befindlichen Coins, sinkt ihr Preis nicht. Die Kryptowährung hat einen inneren Wert, der in den Herstellungskosten und dem begrenzten Kontingent begründet ist.
  • Um mit Bitcoins handeln und bezahlen zu können, benötigen Sie eine elektronische Geldbörse. In diesem eWallet können Sie nur Bitcoins halten.
  • Steuerrechtlich werden Gewinne in Bitcoin wie Erträge aus Immobilienverkäufen behandelt. Die Abgeltungssteuer gilt nicht für diese Anlageklasse.

Wo kann ich Bitcoin kaufen?

Ein Kauf von Bitcoin (BTC) ist beispielsweise über die in den USA angesiedelte und sehr bekannte Handelsplattform Coinbase, oder auch Bitstamp.net möglich. (Anmerkung: bei Verwendung unseres Coinbase Links erhalten Sie seitens Coinbase aktuell einen Bonus von 10$ kostenlosen Bitcoins, sofern die Einzahlung bei mindestens 100$ liegt).
Sollten Sie bereits digitale Währungen besitzen, so wäre eine von vielen Möglichkeiten auch jene, diese über eine Exchange Börse, wie zum Beispiel Binance.com, in die von Ihnen gewünschte Währung zu tauschen.
Wichtiger Hinweis: Der Kauf von digitalen Währungen (Kryptowährungen) birgt sehr hohe Risiken und ist hoch spekulativ. Bitte beachten Sie, dass die Verantwortung für den Handel mit Kryptowährungen, ausschließlich in Ihrer eigenen Verantwortung liegt. Unser Artikel auf dieser Seite stellt weder eine Kaufempfehlung, noch eine Anlageberatung dar. Er soll lediglich als Informationsquelle und Orientierungshilfe in der komplexen Welt der Kryptowährungen dienen. Bitte seien Sie sich bewusst, dass der Kauf von Kryptowährungen, auch in einem Totalverlust Ihrer Investition enden kann.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass mycryptlist.com unter bestimmten Umständen eine Provision erhält, wenn Sie eine Registrierung, Transaktion, oder einen Kauf bei einem der verlinkten Webseiten tätigen.
NEWS zum Thema Bitcoin
Bitcoin und traditionelle Märkte Kurseinbruch vom November kompensiert
26.05.2019 08:30:28 | BTC-ECHO

Tone Vays im Interview: Ich schließe einen Bitcoin-Kurs unter 3.000 US-Dollar nicht aus
25.05.2019 16:00:43 | BTC-ECHO

Tone Vays im Interview: Banken haben nur die Macht, die die Gesellschaft ihnen zugesteht
25.05.2019 08:00:02 | BTC-ECHO

Alle NEWS zum Thema Bitcoin anzeigen
Nächste Kryptowährung

Home FAQ Nach oben
MyCryptList.com ist ein onlinebasiertes Portfolio Management Tool zur Verwaltung der eigenen Kryptobestände.
• Anonym
• AES Verschlüsselung
• Selbst konfigurierbar
• Eigene Kurse möglich
• 250 Trades kostenlos!
• komfortable Excel Alternative

Mehr Infos | FAQs von A bis Z
Top 10 von allen Coins
Zeitraum: 24h

#1364CannabisCo..366.44%
#1170CustomCont..196.23%
#1255Credo157.49%
#1509OP Coin144.02%
#2035MicroBitco..138.36%
#1038Sapien133.98%
#1187HashBX 127.23%
#2153EmberCoin116.46%
#1082SkyHub Coi..113.18%
#1555Castle112.74%
Flop 10 von allen Coins
Zeitraum: 24h

#1540InflationC..-86.89%
#964ShareX-85.07%
#2154Excaliburc..-84.16%
#1840Jiyo [OLD]-83.20%
#1913PlayCoin..-79.83%
#1617SuperCoin-77.24%
#1379Golfcoin-76.47%
#2140Infinipay-73.02%
#1827Peony-72.64%
#1606Vivid Coi..-68.59%