Start der BETA Phase!
250 Trades kostenlos eintragen

LogIn & Registrierung
Top 10 von #1 bis #50
Zeitraum: 24h

#31BitTorrent8.85%
#41Aurora8.73%
#21Maker4.18%
#11TRON3.88%
#25Crypto.com..2.39%
#430x1.64%
#24Basic Atte..0.75%
#32Qtum0.58%
#15IOTA0.51%
#13Monero0.40%
Flop 10 von #1 bis #50
Zeitraum: 24h

#12Bitcoin SV-7.62%
#27Chainlink-5.60%
#28Bitcoin Go..-5.10%
#17Cosmos-3.68%
#38Lisk-3.03%
#45DigiByte-2.92%
#20NEM-2.90%
#14Dash-2.27%
#4Bitcoin Ca..-2.00%
#16Tezos-1.87%
MyCryptList.com | Portfolio Management für Kryptowährungen (BETA)
Letztes Kurs Update: 26.05.2019 10:15
Home LogIn & Register FAQs | Über MyCryptList.com News
#19 NEONEO659,24 Mio. EUR
738,78 Mio. USD
€10,14$11,37Fr. 11,39-1.57%-1.61% Favorit Meinem Bestand hinzufügen
Home FAQ

NEO (NEO)

Dieser Artikel wurde am 25.09.2018 15:18:29 verfasst.

Das Wichtigste im Überblick

Symbol:NEO
Erscheinungsjahr:2014
Urheber:Da Hongfei
Mining:Ja
Zahlungsmittel:Innerhalb des Netzwerkes von NEO
Ledger Nano S: Nein, wird nicht unterstützt
Webseite:https://neo.org

Was ist NEO?

NEO gehört neben Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), XRP (Ripple) und Litecoin (LTC) zu den Top 15 Kryptowährungen. Das Projekt wird als „Ethereum Konkurrent aus China“ angesehen. Selbst die chinesische Regierung, die ansonsten recht rigoros gegen Kryptowährungen vorgeht, ist von NEO sehr angetan. NEO wurde 2014 von Da Hongfei ins Leben gerufen. Damals lief das Unternehmen noch unter dem Namen AntShares. Bei NEO handelt es sich um eine Kryptowährung die auf einem Blockchain basierten Peer-to-Peer-Netzwerk gehandelt wird. NEO ist als Bezahlsystem gedacht und verfolgt keine weiteren Zwecke, so dass die Währung durchaus ihre Berechtigung hat.
Das Besondere an NEO sind die technischen Innovationen, die das Netzwerk beinhaltet und mit welchen es schnelle und sichere Transaktionen ermöglicht. Eine davon ist der Konsensmechanismus auf der Basis einer delegierten Byzantinischen Fehlertoleranz (dBFT). Mit seiner Hilfe ist es möglich, mehr als 10.000 Transaktionen je Sekunde abzuschließen. Somit hat NEO ein technisches Problem von Ethereum bereits gelöst. Transaktionen mit ETH sind nämlich stellenweise so langsam, oder noch langsamer, als Transaktionen mit BTC. Ferner bedarf es beim Handel innerhalb des NEO-Netzwerkes keiner übergeordneten Instanz. Hierfür reichen Smart Contracts und Zertifikate.

Der NEO Coin

Der Coin von NEO nennt sich ebenfalls NEO. Er ist direkt an das Unternehmen gekoppelt, nicht etwa wie bei Ripple, wo der XRP-Coin unabhängig vom Unternehmen existiert. Oder bei den vielen Kryptowährungen, bei welchen die Währung komplett unnötig ist. Der NEO-Coin wird zum Handeln innerhalb des NEO-Netzwerkes verwendet. Ziel des Projektes ist es, ein sicheres und schnelles Bezahlsystem bereit zu stellen. Und das ist NEO bereits gelungen.
NEO-Coins können verwendet werden, um GAS-Token zu produzieren. Letztere fungieren als Plattform-Ressource. Mit ihnen wird der Einsatz von Smart Contracts innerhalb des Peer-to-Peer-Netzwerkes von NEO bezahlt. Das Unternehmen hat insgesamt 100 Millionen Coins ausgegeben. Diese wurden im Genesis-Block entwickelt und nach einem bestimmten Verteilungsmechanismus verteilt.

Die Technik hinter NEO

Das Projekt NEO startete wie bereits dargelegt, im Jahre 2014. Seit 2015 läuft es auf der Github Open-Source. NEO verwendet einmalige zukunftsweisende Technologien, für welche nicht nur innerhalb der Kryptowelt eine große Nachfrage existiert. Zudem ist NEO die erste öffentliche Blockchain aus China. Die NEO-Blockchain gewährleistet die Verwaltung von Assets in effizienter, rechtlich verbindlicher und sicherer Art und Weise. Dies gelingt ihr durch das Peer-to-Peer-Netzwerk, den dBFT-Konsens, Superconducting Transactions, digitale Zertifikate und eine übergreifende Komminkations- und Arbeitsmöglichkeit. Das Design und die zugrundeliegende Technologie von NEO unterstützen mehrere Varianten von Assets. Auf der Plattform von NEO können sich User registrieren und miteinander handeln. Dabei können sie das digitale Zertifikat nutzen, um Vertrauen zu generieren. Diese Zertifikate bieten einen kompletten Rechtsschutz für alle Vermögenswerte, die über die Plattform des Projekts gehandelt werden.
Der Handel findet über das Peer-to-Peer-Netzwerk von NEO statt, ohne dass es einer dritten Instanz bedarf, welche über die Richtigkeit der Transaktionen wacht. Die Smart Contracts bieten schließlich genügend Schutz und Sicherheit. Um Smart Contracts zu schließen, muss man NEO-Coins in GAS umtauschen. Die Verträge bei NEO unterstützen mehrere Programmiersprachen, wie Java, C# und Go. Somit können Entwickler verschiedener Ausrichtungen und Kompetenzen bei NEO mitarbeiten.
Die Transaktionen über die Plattform sind sehr schnell. Das Netzwerk wird durch eine große Anzahl an Transaktionen auch nicht überlastet. Das wird durch eine weitere innovative Technologie gewährleistet. Diese nennt sich NEO Virtual Machine (NeoVM). Dadurch ist die Skalierbarkeit bei NEO unbegrenzt. Folglich kann über das Netzwerk von NEO eine unbegrenzte Anzahl an Transaktionen in Echtzeit durchgeführt werden. Das ist ein immenser Vorteil gegenüber Ethereum.
Wie erwähnt, verwendet NEO einen einzigartigen neuartigen Konsensmechanismus, den dBFT. Der sogenannte byzantinischen Fehlertoleranzalgorithmus sorgt dafür, dass die Transaktionen reibungslos verlaufen, insofern auf weniger als einem Drittel der Knotenpunkte ein byzantinischer Fehler auftritt.

Die Vorteile gegenüber anderen Kryptowährungen

  • NEO wird als das „chinesische Ethereum“ angesehen, was für ein hohes Potential der Kryptowährung spricht.
  • NEO hat kaum bis gar keine Repressionen von der chinesischen Regierung zu erwarten.
  • Die Kryptowährung NEO ist tatsächlich als Währung gedacht. Somit erfüllt sie ihren ursprünglichen Zweck
  • Der Coin ist unmittelbar mit dem Projekt NEO verknüpft, so dass der Kurs mit dem Unternehmenserfolg steigen wird.
  • NEO deckt mit seiner Fokussierung auf China und den asiatischen Lebensraum einen großen Kundenkreis ab.
  • Schnelle Transaktionen
  • Unbegrenzte Skalierbarkeit
  • Kann auf nahezu jeder Handelsplattform gehandelt werden
  • Sicherheit durch Smart Contracts

Nachteile

  • NEO könnte starke Konkurrenz von NEM erhalten, welches ähnlich konzipiert ist und auch als „chinesisches Ethereum“ bezeichnet wird. Hinzu kommt das schweizerische Cardano, das ähnliche Funktionen und Zwecke aufweist.
  • Die Öffentlichkeit der Blockchain könnte User, die auf Diskretion bei Kryptowährungen setzten, abschrecken.

Besonderheiten und Ausblick

NEO ist das was eine digitale Währung sein soll: Ein schnelles und sicheres Bezahlsystem. Somit erfüllt es bereits den eigentlichen Zweck einer Kryptowährung. Und wie es bei digitalen Währungen üblich ist, bedarf es keiner Überwachung der Transaktionen. Hierfür hat NEO einige technische Tools bereitgestellt, die sicherer und diskreter sind, als Posten, die durch Menschen besetzt sind. Allerdings liegt das Augenmerk von NEO nicht auf der Anonymität. Folglich könnten viele Freunde des diskreten Handels abgeschreckt werden. Dafür hat NEO keine Sanktionen zu befürchten. Ohnehin hat das Unternehmen nichts zu befürchten, da es von der chinesischen Regierung selbst gehypt wird. Das ist ein gutes Zeichen für einen langen Bestand. In den Medien ist stets davon die Rede, dass nur wenige Kryptowährungen sich auf dem Markt halten werden.
Ob NEO nun tatsächlich zum chinesischen Ethereum wird, steht noch in den Sternen. Es hätte gute Chancen, wäre da nicht auch noch NEM. Aber vielleicht entwickeln sie eine friedliche Koexistenz. Jedenfalls bedienen beide eine sehr große Zielgruppe: China ist ein riesiges Land und dazu herrscht dort ein sehr hohes Interesse an Kryptowährungen, viel höher als zum Beispiel in Europa oder Nordamerika. Zu den chinesischen Usern kommen noch Menschen aus dem gesamten asiatischen Lebensraum sowie Amerikaner und Europäer hinzu, die ebenfalls NEO nutzen oder auf eine Steigerung des Kurses setzen.
Fazit: NEO ist ein Projekt mit viel Potential, dass dazu auch einen recht hohen Sicherheitsstandard vorweist.

Wo kann ich NEO kaufen?

Ein Kauf von NEO (NEO) ist beispielsweise über die sehr bekannte und beliebte chinesische Exchangebörse Binance.com möglich. Anzumerken ist, dass auf Binance.com keine Fiat-Zahlungen (Bsp.: Kauf von NEO mit Euro) möglich sind, sondern man beispielsweise eine Kryptowährung wie Bitcoin (BTC) benötigt, um diese in NEO (NEO) wechseln zu können.
Sollten Sie noch überhaupt keine Kryptowährung besitzen, so wäre eine von vielen Möglichkeiten, beispielsweise zuerst über Coinbase Bitcoins zu kaufen. Diese können dann in die entsprechende Wallet des Binance.com Kontos transferiert werden, um diese dann letztlich gegen NEO (NEO) zu tauschen. (Anmerkung: bei Verwendung unseres Coinbase Links erhalten Sie seitens Coinbase aktuell einen Bonus von 10$ kostenlosen Bitcoins, sofern die Einzahlung bei mindestens 100$ liegt).
Wichtiger Hinweis: Der Kauf von digitalen Währungen (Kryptowährungen) birgt sehr hohe Risiken und ist hoch spekulativ. Bitte beachten Sie, dass die Verantwortung für den Handel mit Kryptowährungen, ausschließlich in Ihrer eigenen Verantwortung liegt. Unser Artikel auf dieser Seite stellt weder eine Kaufempfehlung, noch eine Anlageberatung dar. Er soll lediglich als Informationsquelle und Orientierungshilfe in der komplexen Welt der Kryptowährungen dienen. Bitte seien Sie sich bewusst, dass der Kauf von Kryptowährungen, auch in einem Totalverlust Ihrer Investition enden kann.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass mycryptlist.com unter bestimmten Umständen eine Provision erhält, wenn Sie eine Registrierung, Transaktion, oder einen Kauf bei einem der verlinkten Webseiten tätigen.
NEWS zum Thema NEO
Zeux kündigt NEO-Zahlungen für Apple und Samsung Pay an
02.05.2019 06:30:20 | BTC-ECHO

Digitec und Galaxus setzen auf Bitcoin! Grösster Onlinehändler der Schweiz akzeptiert Kryptowährungen
19.03.2019 13:46:07 | BitcoinNews

Maydorns Meinung: Wirecard, Infineon, Volkswagen, Tesla, BYD, Nel, Bitcoin Group
19.02.2019 11:52:00 | DER AKTIONÄR

Alle NEWS zum Thema anzeigen
Nächste Kryptowährung

Home FAQ Nach oben
MyCryptList.com ist ein onlinebasiertes Portfolio Management Tool zur Verwaltung der eigenen Kryptobestände.
• Anonym
• AES Verschlüsselung
• Selbst konfigurierbar
• Eigene Kurse möglich
• 250 Trades kostenlos!
• komfortable Excel Alternative

Mehr Infos | FAQs von A bis Z
Top 10 von allen Coins
Zeitraum: 24h

#1364CannabisCo..366.44%
#1170CustomCont..196.23%
#1255Credo157.49%
#1509OP Coin144.02%
#2035MicroBitco..138.36%
#1038Sapien133.98%
#1187HashBX 127.23%
#2153EmberCoin116.46%
#1082SkyHub Coi..113.18%
#1555Castle112.74%
Flop 10 von allen Coins
Zeitraum: 24h

#1540InflationC..-86.89%
#964ShareX-85.07%
#2154Excaliburc..-84.16%
#1840Jiyo [OLD]-83.20%
#1913PlayCoin..-79.83%
#1617SuperCoin-77.24%
#1379Golfcoin-76.47%
#2140Infinipay-73.02%
#1827Peony-72.64%
#1606Vivid Coi..-68.59%