250 Trades kostenlos eintragen!

LogIn & Registrierung
Top 10 von #1 bis #50
Zeitraum: 24h

#45Fantom20.26%
#27Tezos18.85%
#12Terra9.33%
#19Cosmos6.87%
#47SHIBA INU4.71%
#7Solana3.80%
#9Polkadot3.78%
#34Monero3.37%
#17Litecoin3.27%
#2Ethereum2.98%
Flop 10 von #1 bis #50
Zeitraum: 24h

#50UNUS SED..-2.92%
#42NEAR Prot..-2.21%
#33Elrond-1.89%
#16Algorand-1.84%
#23Filecoin-1.55%
#37Axie Infi..-1.34%
#40Quant-1.04%
#25TRON-1.03%
#44IOTA-0.72%
#39EOS-0.15%
Home LogIn & Register FAQs | Über MyCryptList.com News
Home FAQ


Was sind Altcoins?

Dieser Artikel wurde am 17.09.2018 13:56:42 verfasst.
Der Bitcoin ist bereits allgemein ein Begriff. Aber immer öfter ist auch von Altcoins die Rede. Was ist damit gemeint?
Der Bitcoin war die erste Kryptowährung, das heißt, die erste digitale Blockchain basierte Währung, die mittels kryptographischer Verfahren codiert und gesichert wurde. Im Jahre 2009, als er neu auf dem Markt erschien und die Coins zu Centbeträgen erhältlich waren, hat ihn kaum jemand ernst, oder wahrgenommen. Und diejenigen, die es taten, sind heute Millionäre. Die Technologie vom Bitcoin ist mittlerweile veraltet. Die Produktion der Coins,das sogenannte Mining, ist sehr kosten- und energieintensiv und die Transaktionen sind langsam und teuer. Bitcoin hat versucht, die Probleme zu lösen, indem es Bitcoin Cash und Bitcoin Gold auf den Markt brachte. Im Grunde ist Bitcoin selbst sanierungsbedürftig. Ob es zu einer Neuerung kommen wird, steht noch in den Sternen, da das Entwicklerteam hinter dem Coin sich darüber noch nicht einig ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr neue Kryptowährungen auf dem Markt auftauchten. Sie nennen sich Ethereum, XRP, Litecoin, Cardano, IOTA, Dash, Monero, TRON, usw. Mittlerweile existieren tausende alternative Währungen zum Bitcoin. Daher rührt auch die Bezeichnung Altcoins.
Altcoins

Altcoins - mehr als Währungen

Die meisten Altcoins wollen tatsächlich ein Zahlungsmittel herausbringen, oder haben bereits eines auf dem Markt, welches auch weiträumig Verwendung finden soll. Für einige wenige ist das Zahlungsmittel nebensächlich und ein paar verwenden es nur innerhalb des eigenen Netzwerkes. Altcoins sind Kryptowährungen und zugleich mehr als das. Hinter fast jedem Coin steckt ein neuartiges technologisches Projekt. So haben Dash und Monero, beispielsweise, den virtuellen dezentralisierten Zahlungsverkehr so sehr anonymisiert, dass man keine Transaktionen mit den Menschen, die sie getätigt haben, in Verbindung bringen kann. IOTA (Abkürzung für Internet of Things) beabsichtigt, ein Ökosystem auf die Beine zu stellen, bei welchem die Geräte, bzw. Gebrauchsgegenstände miteinander kommunizieren. So fährt zum Beispiel das Auto allein die Schwiegermutter nach Hause und kauft auf dem Rückweg ein. Der Kühlschrank gibt eine Bestellung im Supermarkt auf, sobald die Margarine alle ist, usw. Ripple hat ein System entworfen, mit welchem Finanzkonzerne riesige Mengen an Geld kostengünstig in Echtzeit international übertragen können. Tron will Internetusern die Verfügungsgewalt über die eigenen Daten wieder geben. Dazu plant das Projekt ein riesiges Netzwerk zu etablieren, das so gut wie jeden Bedarf abdeckt: Kommunikation, Datenaustausch, Zusammenarbeit, Freizeit, Computergames, Onlinehandel, Geldtransfer, Social Media, Filme, usw. So hat jeder Coin seine Geschichte, seine Pläne und ein originelles zukunftsweisendes Projekt. Nun gut, nicht jeder, schließlich gibt es auch unnötige Kopien auf dem Markt oder schlichtweg Scam, was soviel heißt, wie Betrug.

Altcoins - riskante Investition

Die Investition in Altcoins ist hoch riskant. Allerdings handelt es sich nicht, wie viele meinen, um eine Investition in leere Luft. Zumindest solange man nicht auf Scam hereinfällt. Stattdessen steht hinter (fast) jedem Coin ein Projekt, wie bereits oben dargelegt. Etwas höher ist das Risiko bei neuen Coins, wie etwa TRON oder Cardano. Die existieren vorwiegend auf dem Papier und ihre Pläne sind erst zu einem kleinen Teil, bis noch gar nicht umgesetzt.
Foto © by Wit (fotolia.com)
Weitere Fragen & Antworten zum Thema Allgemein

Home FAQ Nach oben
MyCryptList.com ist ein onlinebasiertes Portfolio Management Tool zur Verwaltung der eigenen Kryptobestände.
• Anonym
• AES Verschlüsselung
• Selbst konfigurierbar
• Eigene Kurse möglich
• 250 Trades kostenlos!
• komfortable Excel Alternative

Mehr Infos | FAQs von A bis Z
Top 10 von allen Coins
Zeitraum: 24h

#4665CyberFM8523446.04%
#1303FidexToke..5692.53%
#5687BitcoinRe..1521.95%
#2057GINcoin1172.06%
#2274IGToken756.42%
#2262FUTURAX522.32%
#1291Carboncoi..350.74%
#4888Bestay349.25%
#4345GoldFinX333.30%
#5436Zurcoin315.80%
Flop 10 von allen Coins
Zeitraum: 24h

#5760Universal..-100.00%
#3726CAPITAL X..-98.79%
#2221Ethereum..-86.88%
#6110Delphi Ch..-86.53%
#1779Upfiring-83.86%
#5523Oracolxor-78.62%
#5344RoboCalls-75.97%
#5223YFA Finan..-75.66%
#5599Marshal L..-65.99%
#5213Bitalgo-62.47%